warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Hier darf ich mal ein paar Bilder aus meiner Tätigkeit für die Firma Team Grün Furtner in Buchenbach präsentieren. Für den Landschafts- und Gartenbau-Spezialist bin ich regelmäßig unterwegs, um das ein oder anderen Projekt zu dokumentieren.

Auch wenn es eigentlich Zeit für Winterbilder ist, möchte ich noch einen Artikel zum Thema Fotodokumentation loswerden. Die Firma Team Grün Furtner aus Buchenbach habe ich in einem früheren Artikel schon vorgestellt. Für den Landschafts- und Gartenbauspezialisten bin ich regelmäßig unterwegs, um die einzelnen Projekte fotografisch zu begleiten. Wenn es auch nicht immer spektakuläre Projekte gibt, so kommt mir doch hin und wieder eine besondere Anlage vor die Linse! Vor allem wenn eine besondere Beleuchtung Einzug in die Planung erhält, schlägt mein Fotografenherz höher, denn hier sind nach der Fertigstellung schöne Bilder zur blauen Stunde zu machen.

Die Besitzer dieses Gartens haben mir die Erlaubnis erteilt, einen Artikel über dieses Projekt zu veröffentlichen, möchten jedoch selbst nicht genannt werden! Vielen Dank an dieser Stelle! Wie bei vielen Team-Grün-Projekten findet man hier auch einen Pool mit entsprechender Beleuchtung, die selbstverständlich auch in Szene gesetzt werden sollte. Da ja auch Bilder bei Tageslicht gemacht werden sollten, musste ich hier einige Zeit investieren, um für jede Situation das passende Licht zu erhalten.

Die Bilder wurden zum Teil in HDR-Technik aufgenommen, um eine harmonische Lichtverteilung zu erreichen. Etwas Photoshop kam dann auch zum Einsatz, da sich zum Fototermin ein Baukran vom Nachbargrundstück aus in Szene setzen wollte! Der Kranausleger sollte eigentlich in eine Richtung stehen, wo er das Bild nicht beeinträchtigt, was aber dann – als wäre es so bestellt – nicht der Fall war und dessen Stahl-Arm dann sehr bildbestimmend über dem hinteren Gebäude befand. Das letzte Bild war dann kurz nach 22 Uhr im Kasten. Man hielt es nicht für möglich, die Spiegelung der alten Mauer im Pool fotografisch einfangen zu können! Dieser Herausforderung habe ich mich dann selbstverständlich gerne gestellt und mit 7 Langzeitbelichtungen, die gefühlt eine kleine Ewigkeit dauerten, ein DRI-Bild zusammengebaut, was sich doch sehen lassen kann.


Kunde

Team_Gruen-Furtner


Kommentar verfassen

loading
×

Der Shop befindet sich aktuell noch im Aufbau! Es sind noch nicht alle Produkte und Leistungen sichtbar. Verstanden