warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Über mich

und meinen Weg
Mein Name ist Martin Klank und ich wurde am 30. November 1974 in Kenzingen (Süddeutschland) geboren. Nach Abschluss der Schule wurde ich zum Radio- und Fernsehtechniker ausgebildet, was allerdings aufgrund der schon damaligen Situation auf dem Elektronikmarkt, nicht in einer Übernahme als Geselle endete. Viele Radio- und Fernsehwerkstätten mussten ihren Betrieb einstellen, da die asiatischen Hersteller immer billigere Ware nach Europa brachten, was Reparaturen unwirtschaftlich machte.
So hatte ich viele Jahre Jobs in anderen Branchen fernab der Elektronik. Anfang 2000 versuchte ich mich beruflich neu zu orientieren und begann ein Studium der Netzwerktechnik an der Fachhochschule in Furtwangen, was sich jedoch leider mit der finanziellen Verantwortung gegenüber meiner Familie nicht ganz vereinbaren lies. Ich musste mein Studium schließlich nach dem 4 Semestern abbrechen und war dann einige Jahre in der Transportbranche, als Energieanlagen- und Informationselektroniker, sowie im technischen Außendienst tätig.
 

Das Unternehmen

vom Knipser zum Fotograf
 

April 2012

Ich komme das erste Mal in Kontakt mit der professionellen Fotografie und habe dabei eine neue Leidenschaft entdeckt. Die Anschaffung einer digitalen SLR-Kamera eröffnete mir dann die Möglichkeit, mich in der künstlerischen Fotografie zu versuchen.
 
 

Januar 2013

Aus dem Bekanntenkreis treten immer mehr Personen mit Jobs an mich heran, die zu diesem Zeitpunkt noch in meiner Freizeit durchgeführt werden. Die Idee, die Fotografie als Gewerbe zu betreiben war geboren!
 
 

Januar 2014

Ich werde Google-Zertifizierter Fotograf und beginne im Rahmen des damals noch unter Google Businessphotos laufende Programm 360-Grad-Aufnahmen und virtuelle Touren für Unternehmen zu erstellen, die dann unter Google Maps veröffentlicht wurden, um potenziellen Kunden die Möglichkeit zu geben, das Unternehmen über eine virtuelle Tour zu erkunden.
 
 

Juni 2014

Es wird Gewerbe bei der Stadt Titisee-Neustadt angemeldet und Martin Klank Photography ist offiziell als Gewerbebetrieb für fotografische Dienstleistungen eingetragen.
 
 

Januar 2015

Die ersten Unternehmen und Agenturen treten an mich heran und haben Interesse an meinen Arbeiten.
 
 

Heute

Inzwischen gibt es einige Stammkunden im privaten und gewerblichen Bereich, die mich regelmäßig beauftragen. Mein Aufgabenbereich erstreckt sich von der klassischen Portraitfotografie über Interior- und Werbefotografie bis hin zur Erstellung von virtuellen Touren innerhalb und außerhalb des Google Streetview Programmes. Bildbearbeitung und Manipulationen gehören ebenfalls zu meinem Angebot.
 
 

loading
×

Der Shop befindet sich aktuell noch im Aufbau! Es sind noch nicht alle Produkte und Leistungen sichtbar. Verstanden