warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Wenn es auch nicht zu meinem Tagesgeschäft gehört, so kommt es doch immer wieder einmal vor, dass ich auch eine Hochzeit fotografiere. So auch am 30. Juli 2016, wo ich die Hochzeit von Corinna und Sebastian in Titisee dokumentieren durfte.

Wir starteten am Vormittag mit dem Termin beim Friseur und der Visagistin, bevor dann schließlich auch die Braut angekleidet wurde. Eigentlich war mein Einsatz erst zur Trauung in der Kirche geplant. Ich hatte aber angeregt, die Vorbereitungen auch zu dokumentieren, da es in dieser Zeit nicht weniger Emotionen einzufangen gibt, als während dem eigentlichen Event. Und ich sollte Recht behalten, denn in dieser Zeit konnte ich doch einige gute Momentaufnahmen machen, was man sonst sicherlich bereut hätte!

Danach begab ich mich zur Kirche, wo ich die Braut in dem Mercedes-Oldtimer erwartete. Es sollte die klassische Zeremonie werden, bei der der Bräutigam die Braut, die nach der Tradition von Ihrem Vater zum Altar geführt wird, erst in der Kirche zu Gesicht bekommen sollte. Nun ja, so geschah es dann auch. In der Kirche wurde dann selbstverständlich ohne Blitzlicht fotografiert, was hinsichtlich des knappen Lichtes immer wieder eine kleine Herausforderung ist. Mein Dank gilt hier gleich mal dem Pfarrer, der mein gewusel um den Altar im Vorfeld freundlich genehmigte! Nach der Trauung ging es dann nach Hinterzarten in den Park des Hotels Adler, wo die Portraits geschossen wurden. Hier wurde dann wieder mit Blitzlicht und Reflektor gearbeitet, um das Paar ins rechte Licht zu rücken. Der doch recht ausgedehnte Sektempfang vor der Kirche hatte jedoch das Zeitfenster für den Portraitshoot sehr dezimiert, was uns in etwas Zeitdruck versetzte, denn die Gäste warteten in Breitnau auf die Gastgeber!

Dort folgte dann schließlich die Fotoreportage der Feier bis in die Nacht und im Anschluss etwa 1100 Bilder Rohmaterial zur Sichtung und Bearbeitung. Aus Rücksicht auf das Persönlichkeitsrecht habe ich hier nur einen kleinen Auszug aus den entstandenen Bildern veröffentlicht! Dafür bitte ich um Verständnis!

Ich danke hier nochmal Corinna und Sebastian für das Vertrauen und wünsche den Beiden alles Gute für die Zukunft!


Kommentar verfassen

loading
×

Der Shop befindet sich aktuell noch im Aufbau! Es sind noch nicht alle Produkte und Leistungen sichtbar. Verstanden